Search Engine Honeypot

News

09/2016 | SEAT Alhambra in der Van-Klasse zum beliebtesten Familienauto 2016 gewählt.

von Nadine Collmann

Der SEAT Alhambra ist beliebtestes Familienauto des Jahres 2016 in der Importwertung. 23.451 Teilnehmer haben bei der Umfrage der Magazine „AUTOStraßenverkehr“ und „Eltern“ in mehreren Kategorien abgestimmt. Mit der umfangreichen Ausstattung, dem einzigartigen Design und viel Stauraum konnte der Van von SEAT überzeugen.

 

Der SEAT Alhambra setzt seine Erfolgsgeschichte fort. Jetzt haben die Leser von „AUTOStraßenverkehr“ und „Eltern“ im Rahmen der Wahl zum besten Familienauto des Jahres 2016 sich in der Van-Klasse für den Alhambra entschieden. Damit ist der SEAT Van der Importsieger in der Wertung von 23.451 Voting-Teilnehmern.

 

Alhambra überzeugt mit einzigartigen Features

SEAT hält mit dem Alhambra neben Ausstattung auch viele Design- und Technikhighlights bereit. Harmonische Proportionen, klare Linien und die markanten Radhäuser geben ihm eine kraftvolle Präsenz und einen in der Van-Klasse einzigartigen sportlichen Look. Mit seiner pfeilförmigen Motorhaube, dem markentypischen Grill und der Frontschürze folgt der Alhambra klar der SEAT Designsprache. Im Inneren überzeugt er insbesondere durch ein riesiges Platzangebot. Die Easy-Fold-Sitze der zwei hinteren Reihen lassen sich komplett einklappen und schaffen so bis zu 2.430 Liter Laderaumvolumen.

Im Alhambra kommt die neueste Generation von SEAT Easy Connect Infotainment-Systemen zum Einsatz. Diese werden über hochauflösende Touchscreens ganz einfach bedient und berechnen dank neuester Technologie Routen in wenigen Sekunden. Außerdem bieten die Systeme ein völlig neues Maß an Konnektivität: So können das Media System Plus und das Navi System per SEAT Full Link mit MirrorLink™, Google Android Auto™ und Apple CarPlay® verbunden werden.

 

Perfekte mobile Lösung für aktive Familien

Innovation, Fahrspaß, Nutzwert und Sicherheit – der Alhambra verkörpert all diese Attribute. Damit ist er der perfekte Partner für Familien mit einem aktiven Lebensstil. „Sein Konzept vereint höchste Funktionalität und modernste Technologie mit einem exzellenten Qualitäts- und Verarbeitungsniveau. Hinzu kommt ein besonderes gutes Preis-/Leistungsverhältnis“, sagt Bernhard Bauer, Geschäftsführer SEAT Deutschland. Und auch die Leser von „AUTOStraßenverkehr“ und „Eltern“ haben die Vorzüge des Alhambra erkannt und ihn somit zum Sieger in der Importwertung gemacht.

 

Zurück

Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Die aufgeführten Ausstattungen sind abhängig von Modell sowie Modellvariante erhältlich.

 

 

2 Unverbindliche Preisempfehlung der SEAT Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3-5 in 64331 Weiterstadt zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten. Händlerpreis auf Anfrage.

 

3 Preisvorteil gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung der SEAT Deutschland GmbH für ein vergleichbar ausgestattetes Basismodell der jeweiligen SEAT Modellreihe.

 

Der Leon SC CUPRA 300
2.0 TSI Start&Stop 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 158 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D)*
2.0 TSI Start&Stop DSG 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,8 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 156 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D)*

Der Leon CUPRA 300
2.0 TSI Start&Stop 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,9 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 158 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D)*
2.0 TSI Start&Stop DSG 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,7 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 153 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D)*

Der Leon ST CUPRA 300
2.0 TSI Start&Stop 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 7,0 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 161 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D)*
2.0 TSI Start&Stop DSG 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 6,8 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 156 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D)*
2.0 TSI Start&Stop DSG 4Drive 221 kW (300 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 7,2 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 164 g/km; CO₂-Effizienzklasse: D)*

 

Der neue SEAT Arona
1.0 EcoTSI Start&Stop 70 kW (95 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 4,9 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 112 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B)*
1.0 EcoTSI Start&Stop 85 kW (115 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 5,0 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 114 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B)*
1.0 EcoTSI Start&Stop DSG 85 kW (115 PS)
(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 5,0 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 114 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B)*
1.5 TSI Evo Start&Stop 110 kW (150 PS)

(Kraftstoffverbrauch Superbenzin bleifrei, kombiniert: 5,1 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 115 g/km; CO₂-Effizienzklasse: B)* 
1.6 TDI Start&Stop 70 kW (95 PS)
(Kraftstoffverbrauch Diesel, kombiniert: 4,1 l/100 km; CO₂-Emission, kombiniert: 106 g/km; CO₂-Effizienzklasse: A)*

 

* Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO₂-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. CO₂ ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.

 

Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und optionalen Sonderausstattungen.

 

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer PKW können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

 

Weitere Informationen zur Pkw-EnVKV

 

Mehr Informationen zum PKW-Label erhalten Sie von der "Deutschen Energie-Agentur" unter www.pkw-label.de.